Pastorale Arbeit im Haus Nazareth

Pastorale Aufgabenfelder im Kinderheim Haus Nazareth sind konzeptionell verankert:

Feste und Feiern im Kirchenjahr:

  • Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit Sigmaringen

  • Wortgottesdienste in der Hauskapelle, gestaltet durch Kinder, Jugendliche und Mitarbeiter/innen der Einrichtung

  • Pastorale Angebote durch Mitarbeiter/innen:

  • „Lordsmeeting“, Projektarbeit, Klosterwochenenden, Bibelweg, Besinnungstage, Meditationen, u.v.m.

Seelsorge:
Persönliche Lebensberatung und Begleitung (vertraulich) als offenes Gesprächsangebot undBegleitung bei der persönlichen und religiösen Entwicklung

Unterstützung in besonderen Situationen:
In persönlichen oder beruflichen Krisen, in Konflikten, bei Krankheit, Unglücksfall, Todesfall undbei freudigen Ereignissen wie z.B. Geburt, Eheschließung, Taufe

Angebote zur persönlichen und religiösen Weiterbildung:
Fachbibliothek, Fachzeitschriften, Arbeitshilfen, Interne und externe Fortbildungsangebote, Exerzitien

 

 

Vernetzung mit der Kirche vor Ort:

  • Im Pfarrausschuss, im Jugendausschuss, in den Ministrantengruppen

  • durch gemeinsame Gottesdienstgestaltung (Gottesdienstvorbereitungskreise)

  • in der Sakramentenkatechese

  • in der Ökumene

Nach oben